NZL Entrecôte - Ribeye

Duneden , Neuseeland

0,00 €
(ca. 700g)
54,99 €/kg* (inkl. 7% MwSt.) , zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar

* Pflichtfelder

Beschreibung

Mit einem „Rib Eye“-Steak halten Sie den Klassiker und das kulinarische Glanzstück unter den Steaks in Händen. Es gilt unter Steakfans als die allerbeste Wahl. Das schon mal vorweg. – Das Rib Eye oder auch Entrecôte ist, wie der französische Name schon sagt, ein Zwischenrippenstück. Genauer gesagt, ein Stück aus dem vorderen Rücken des Rinds, weshalb es auch „Hohe Rippe“ genannt wird. Man erkennt das Rib Eye am eingeschlossenen „Fettauge“ oder „Fettkern“, der mit ein Grund für den sagenhaften Geschmack, die Saftigkeit und seine enorme Beliebtheit bei eingefleischten Steakfans ist. Hinzu kommen die drei bis vier für das Rib Eye typischen Muskelstränge und die perfekte Marmorierung, die nicht zuletzt ein Zeichen für die hohe Qualität des Fleisches ist. Wenn Sie sich für ein Rib Eye von Rindern aus Neuseeland entscheiden, können Sie eines der besten Steaks genießen, das auch noch durch einen sehr geringen Anteil an gesättigten Fettsäuren besticht. Vor allem aber der kräftige Geschmack und das durch die langen Reifezeiten äußerst zarte Fleisch dieses hochwertigen Produkts aus dem Hause Kreutzers sind einfach unschlagbar.

Details

Herkunft Duneden, Neuseeland
Gewicht 700 - 900 g
Fütterung Grass Fed
Schnitt Rücken
Reifung wet-aged
Verpackung Vakuum
Haltbarkeit siehe Etikett
Zubereitung Bestens geeignet zum Grillen oder zum Braten in der Pfanne. Medium: ca. 3 Minuten von beiden Seiten anbraten. 2 Minuten ruhen lassen.
Wie lecker finden Sie das Produkt?

Kundenbewertungen

Philipp Jehs (23.06.2015)
Sagenhaft